Mitmachen

Bogensport ist …

… uralt, jung, modern und weltweit, gesund und entspannend, Konzentration und Kraft, Hobby und Freizeitsport für Einzelne, Paare und Familien, nationaler und internationaler Leistungssport, ganzjährig im Freien und in Hallen zu betreiben.

Keiner ist zu alt, um zu beginnen

Es hat sich gezeigt, dass bei uns der beste Einstieg in den Bogensport unsere “Anfängerkurse” sind. Diese umfassen 4 x 2,5 Stunden (meist Samstag vormittags), verpflichten zu nichts und man wird von ausgebildeten Übungsleitern angeleitet.

Der Kurs endet mit spaßigen Spielen, bei dem ihr eure erlernten Kompetenzen unter Beweis stellen könnt.

Die Kosten für den Kurs betragen 60,00 Euro für Jugendliche und 100,00 Euro für Erwachsene.

Die gesamte Bogenausrüstung und Versicherung wird für die Dauer des Kurses vom Bogensport FFB e.V. gestellt.

Ein Anfängerkurs ist für die Mitgliedschaft im Verein verbindlich.

Nächster Kurs

Für Interessenten des Bogensports bieten wir in diesem Herbst wie jedes Jahr einen Anfängerkurs an. Dieser umfasst insgesamt 10 Stunden. Neulinge erlernen hier die Grundlagen des Bogensports.

Die Termine sind Samstags, jeweils von 11:00 – 13:30 Uhr, Turnhalle der Pestalozzi-Schule FFB.

  • 30.09.2017
  • 07.10.2017
  • 14.10.2017
  • 21.10.2017

Zum Kennenlernen und um die passende Ausrüstung bereitstellen zu können, empfehlen wir einen vorherigen Besuch bei uns im Training.

Anmeldungen zum Kurs, zum Vorbeikommen oder offene Fragen nehmen wir über das Kontaktformular oder unter info@bogensport-ffb.de entgegen.

Schnupperstunden bieten wir nicht an.

Ein Besuch bei uns im Training ist nach Absprache natürlich immer möglich. So könnt ihr uns bereits kennenlernen und sehen, wie ein Training bei uns abläuft.

Wie geht es nach dem Kurs weiter?

Beitritt in den Verein Bogensport Fürstenfeldbruck e.V.

  Mitgliedsbeitrag
(EUR / jährlich)
Aufnahmegebühr
(EUR / einmalig)
Schüler/Jugend 63,- 50,-
Junioren/Zweitmitglieder 82,- 50,-
Erwachsene 150,- 75,-
Familien (2 Erw. + 2 Kinder) 360,- 100,-

Absolventen unserer Anfängerkurse zahlen die halbe Aufnahmegebühr.

Bogenausrüstung

Wir empfehlen, den Bogen zunächst zu mieten (35-80 Euro halbjährlich). Hier könnt ihr beispielsweise auch einfach die Wurfarme umtauschen, wenn ihr mehr Zuggewicht benötigt. Die erste Bogenmiete wird später beim Kauf eines Bogens angerechnet.

Verbrauchsartikel wie Köcher, Streif-, Armschutz, Tab und Pfeile müssen erworben werden. Je nach gewünschter Ausführung können die Kosten bei 75,00 Euro – 100,00 Euro liegen. 

Hierbei beraten wir euch natürlich gerne.

Unser Händler:

TDH Bogensport
Westendstraße 179
80686 München
Tel: 089 260 9776
http://www.tdh-bogensport.de

Turniere/Meisterschaften

Ihr habt bei uns auch die Möglichkeit an Turnieren und Meisterschaften im Bogenschießen teilzunehmen. Als Sportverein wollen wir sportliche Leistungen fördern und übernehmen deshalb die Startgelder für die Meisterschaften des Deutschen Schützenbundes und Deutschen Behindertensportverbandes. Hierzu zählen alle Meisterschaften von der Vereins- bis zur Deutschen Meisterschaft.